Messe Düsseldorf, 6. & 7. Dezember 2023

A@W Newsletter

Sich die Freiheit nehmen

KLUDI

31. Mai 2022

Das Badezimmer ist einer der wenigen Orte, wo Ungezwungenheit zuhause ist. Warum also auch nicht beim Design?

 


Purismus, der seinen Namen verdient hat: Die neue Kludi Nova Fonte Pura steht für modernen, architektonischen Minimalismus.


Schon seit zwei Jahren bereichert die erfolgreiche Armaturenserie Nova Fonte von Kludi anspruchsvolle Badlandschaften in den drei Versionen Classic, Puristic und Déco. Allem voran stand bei der Entwicklung der Kollektion die Fähigkeit im Vordergrund, sich möglichst harmonisch in die unterschiedlichsten Einrichtungsstile zu integrieren. Neu hinzugekommen ist nun die Variante Nova Fonte Pura, ein eleganter Einhandmischer, der die Gestaltungsmöglichkeiten noch mehr erweitert.

 


Die Einhandmischer Kludi Nova Fonte Pura integrieren sich optimal in das einzigartige Nova Fonte Konzept und lassen sich insbesondere mit dessen Stilausprägung Puristic perfekt kombinieren.


Was dem Beobachter sofort ins Auge sticht, ist die filigrane Form des Einhebelmischers. Rund trifft auf Eckig, durchkomponiert in einer fließenden Silhouette, die bis ins kleinste Detail durchdacht ist. Die Volumina wurden dabei auf ein Minimum reduziert, etwa der Durchmesser des Auslaufs auf 21 Millimeter und der Armaturenkörper selbst auf 36 Millimeter. Auch der Griff mit seinen präzisen Eckradien misst nur neun Millimeter Breite.

 

„Pura bietet die ideale Einheit zur Nova Fonte Serie und vollendet damit unser in der Armaturenwelt einzigartiges Konzept, das Architekten und Badplanern eine enorme Gestaltungsvielfalt in ästhetischer Perfektion ermöglicht“, erklärt Arndt Papenfuß, Geschäftsleiter Marketing der Kludi Gruppe. „Dabei ist Pura mit ihrer außerordentlich filigranen Gestalt und ihrem klaren, puristischen Design perfekter Ausdruck des neuen Zeitgeistes und setzt eigene, starke Akzente.“ Die Armatur wurde bereits mit dem renommierten Red Dot Award 2022 ausgezeichnet. Die Eleganz und Ästhetik, aber auch die Reduktion der Form werden durch drei Oberflächen unterstrichen. Neben der klassischen Chrom-Variante gibt es auch die Versionen in trendbewusstem Mattschwarz oder in stilvollem Mattweiß.

 


Die Einhandmischer Kludi Nova Fonte Pura bestechen durch ihr einzigartig filigranes Design, das mit seiner Unbeschwertheit und Subtilität wundersam berührt.


Damit das Pure nicht bei der Formgebung endet, hat Kludi das Produkt mit besonderen Nachhaltigkeitsaspekten entwickelt. Zu einen ist das die Reduktion des Material, wodurch deutlich Ressourcen und Energie eingespart werden können. Zum anderen kommen bei der Verpackung biobasierte Materialien zum Einsatz: Statt Kunststoff werden zertifizierte, biologisch abbaubare Materialien verwendet, die auf nachwachsende Rohstoffe zurückzuführen und kompostierbar sind. Obendrein wird auch das wertvolle Gut Wasser gespart, denn mit einer Durchflussmenge von fünf Litern pro Minute wird der Verbrauch messbar reduziert.

 

„Mit ihrem derart reduzierten ökologischen Fußabdruck wird Nova Fonte Pura den Anforderungen zeitgemäßer Nachhaltigkeit in besonderer Weise gerecht. Auch deswegen ist Nova Fonte Pura der wahre Archetyp des neuen Zeitgeistes“, ist Marketingchef Arndt Papenfuß überzeugt.

 

 

Von Barbara Jahn

Alle Bilder: © KLUDI 

www.kludi.com


 

 


Sich die Freiheit nehmen
Zum KontaktformularZurück zur Übersicht

A@W Newsletter

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden!

>> Abonnieren

Interesse an Visibilität im Newsletter?

>> Klicken Sie hier

Medienpartner 2021

 

 

In Kooperation mit

 

 

In Kooperation mit

Design & Plan